Ramona Köberer ist neue Vorsitzende des Kreisverbandes Bayreuth/Hof/Kulmbach/Wunsiedel der Partei für Franken

Freitag, 14. Januar 2022 / Autor:

Ramona Köberer Partei für Franken - DIE FRANKENBayreuth – Ramona Köberer aus Hof ist neue Vorsitzende des Kreisverbandes Bayreuth/Hof/Kulmbach/Wunsiedel der Partei für Franken. Werner Klement und Werner Busch wurden zu stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Die langjährige Schatzmeisterin Heidi Bär wurde abermals im Amt bestätigt.

Der Kreisverband Bayreuth/Hof/Kulmbach/Wunsiedel der Partei für Franken – Die Franken hat einen neuen Vorstand gewählt. Die Mitglieder wählten bei einer Mitgliederversammlung in Bayreuth Ramona Köberer (Hof) zur Kreisvorsitzenden und Werner Klement sowie Werner Busch als stellvertretende Kreisvorsitzende. Schatzmeisterin Heidi Bär stellte sich abermals zur Wiederwahl und wurde im Amt bestätigt.

Der Kreisverband sieht sich damit gestärkt um die nächsten Ziele, die Landtags- und Bezirkswahl 2023 und die Kommunalwahl 2026 langfristig anzugehen, so Ramona Köberer.  Die Kreisversammlung bestimmte auch ihre Delegierten für den Landesparteitag und Bezirksparteitag. “Schließlich will ich als Mutter für die Zukunft meiner Kinder das Beste erreichen”, so Köberer abschließend, “Außerdem müssen wir Frauen uns auch mal was zutrauen”.

Thema: Wahlen |  Kommentare geschlossen

Ulrich Schaefer aus Schwarzenbach am Wald ist neuer Kreisvorsitzender in BT/HO/KU/WUN

Samstag, 29. Juli 2017 / Autor:

Der Kreisverband Bayreuth/Hof/Kulmbach/Wunsiedel der Partei für Franken – „Die Franken“ hat seinen Vorstand gewählt. Die Mitglieder sprachen sich dabei für Ulrich Schaefer aus Schwarzenbach am Wald als neuen Vorsitzenden aus. Heike Herold und der Hofer Stadtrat Hans-Jürgen Dietel wurden zu seinen gleichberechtigten Stellvertretern gewählt. Heidi Bär ist neue Schatzmeisterin.

Am Mittwoch 10. Mai fand in Hof in der Gaststätte „Meinels Bas“ die Neuwahl des Vorstandes des Kreisverbandes Bayreuth/Hof/Kulmbach/Wunsiedel der Partei „Die Franken“ statt. In der Kreisversammlung wählten die Mitglieder dabei Ulrich Schaefer mit 91% zu ihrem neuen Vorsitzenden. Der frisch gewählte Vorsitzender bedankte sich für den „deutlichen Vertrauensbeweis“ und umriss in seiner Antrittsrede die anstehenden Aufgaben. Die Franken werden sich weiterhin dafür einsetzen Nordostoberfranken zu stärken.

„Wir werden nicht zulassen, dass unsere Region immer mehr abgehängt wird,“ sagte ein kämpferischer Schaefer. „Wir wollen deshalb verstärkt neue Mitglieder gewinnen, die uns unterstützen wollen.“ Neben der Wahl des Vorstandes wurde auch der erweiterte Vorstand bestimmt. Siegfried Assmann aus Hof an der Saale und Stefan Fuchs aus Feilitzsch unterstützen als Besitzer den Vorstand. Klaus Guggenberger und Hartmut Stoffregen wurden als Kassenprüfer gewählt.


Foto (von links): Heidi Bär, Heike Herold, Ulrich Schaefer, Hans-Jürgen Dietel

Thema: Wahlen |  Kommentare geschlossen

Der Kreisverband Bayreuth/Hof/Kulmbach/Wunsiedel ist gegründet

Samstag, 29. Juli 2017 / Autor:

Im Vorfeld der Landtagswahl in Bayern 2013 hat die Partei für Franken in Oberfranken den Kreisverband Bayreuth-Kulmbach in einer Mitgliederversammlung um die Kreise Hof und Wunsiedel erweitert. Folglich trägt der KV nun die Bezeichnung “Bayreuth/Hof/Kulmbach/Wunsiedel” bzw.  die Kurzform BT/HO/KU/WUN.

Als neuen Vorstand wurden Holger Hoffmann als Vorsitzender sowie Benjamin Dippold und Horst Dressendörfer als seine gleichberechtigten Stellvertreter gewählt. Hans Bauer wurde als Schatzmeister gewählt, Stefan Fuchs fungiert als Beisitzer im neuen Kreisverband.

Im Bild von rechts nach links: Benjamin Dippold, Horst Dressendörfer, Hans Bauer, Holger Hoffmann, Stefan Fuchs

Thema: Gründung |  Kommentare geschlossen